Jancis Robinson: 17.5 Punkte
17.5
Gambero Rosso: Tre Bicchieri
Bio

Bosco de Medici: «Pompeii Bianco 2019»

CHF 25.00

Das kleine Familienweingut mit Namen „Bosco de Medici“ befindet sich im geschichtsträchtigen Pompeii, südlich von Neapel, unterhalb des Vesuvs. Auf sandigen, vulkanischen Böden wachsen hier in geringen Mengen erstklassige Weine, die nicht erst seit den hohen Bewertungen und Lobeshymnen von Jancis Robinson, Parker, Slow Wine und Co.  auf sich aufmerksam machen. Antonio Monaco und sein Vater erzeugen ultraleichte, aber hochkonzentrierte Terroir-Weine, die in einem exzellenten Preis-Qualitätsverhältnis stehen.

Inhalt
750 ml
Jahrgang
2019
Weingut
Bosco de Medici
Land
Italien
Region
Vesuv (Kampanien)
Rebsorte
Caprettone
Ausbau
Spontanvergärung, 21 Tage Schalenkontakt, Ausbau in der Amphore und im Stahltank
Alkoholgehalt
12.5 %
Trinkempfehlung
bis 2035
Serviertemperatur
8 - 10 Grad
Dekantierzeit
keine
Passt zu
Fisch- und Seafood-Gerichten, zu Mezze und Sushi/Sashimi, aber auch zu weissem Fleisch, Spaghetti Carbonara oder Zürcher Geschnetzeltem
Art.-Nr.: 762. Kategorien: , , , , , .

Produktbeschreibung

–  3 bicchieri im Gambero Rosso und das Aushängeschild des Weinguts

Leuchtendes Gelbgold. Ein herrlich intensive Nase! Der Wein duftet nach Aprikose, Ginster, weissen Blüten, Apfelschale, Fleur du Sel und Rauch, Schwefel. Der Wein ist sehr vielschichtig und erinnert an einen erstklassigen Natural-Wine. Im Gaumen dann wieder ein toller Wein, der mit Frucht, Würze und floralen Aromen glänzt, aber auch unglaublich frisch, lebendig daherkommt. Sehr hohe Mineralität, feine Tannine (Schalenkontakt über 3 Wochen) und ein sehr langer, mineralischer Abgang kennzeichnen diesen Wein, der zu Fisch, Seafood-Gerichten genauso gut passt wie zu weissem Fleisch, Spaghetti Carbonara oder Zürcher Geschnetzeltem. Eine Sensation und ein Unikat von Wein!