Weingut Lindenhof: „Chardonnay – Windesheimer Saukopf Reserve 2017“

CHF 39.00

Martin Reimann, ein erfahrener Winzer mit grosser Hingabe und Leidenschaft, schafft es seit Jahren, sowohl mit seinen Rieslingen, Weiss- als auch Spätburgundern, sich in der Spitze der Weingüter aus dem Anbaugebiet „Nahe“ zu bewegen. Neben Dönnhoff und Diel gehört er zu den grossen Winzern, die es Jahr für Jahr schaffen, harmonische, elegante und terroir-betonte Weine zu erzeugen, die sich in Deutschland einer grossen Beliebtheit erfreuen. Es freut mich sehr, dass ich als einziger Weinhändler in der Schweiz seine besten Weissweine verkaufen darf. Überzeugen Sie sich von den qualitativ hochwertigen, in der Fachpresse sehr gut bewerteten, aber immer auch sehr preiswerten Weinen. Dieser Chardonnay ist EIN EREIGNIS DER BESONDEREN ART.

Inhalt
750 ml
Jahrgang
2017
Weingut
Lindenhof
Land
Deutschland
Region
Nahe
Rebsorte
Chardonnay
Ausbau
in neuen und mehrfach belegten Barriquefässern
Alkoholgehalt
13.5 %
Trinkempfehlung
bis 2035
Serviertemperatur
8 - 10 Grad
Dekantierzeit
keine
Passt zu
Suppen aller Art, Vitello Tonnato, Meeres- und Süsswasserfischen, Kalbfleisch mit Pilzrahmsauce, Pasta mit Trüffeln
Artikelnummer: 172 Kategorien: , , , , , ,

Beschreibung

– ein burgundischer Chardonnay, der sich locker mit manch einem 1er Cru aus Chassagne Montrachet messen kann!

Helles, leuchtendes Gelbgold. Sehr intensive, unweigerlich an das Burgund erinnernde Nase: Agrumen, reife Williamsbirne, nussiger Einschlag, Blütenhonig, Wiesenkräuter, Karamell und etwas Vanille (dezente Edelholzaromatik). Ein sehr duftender, filigraner und vielschichtiger Chardonnay der Superlative. Im Gaumen eine vollmundiger, aber nie überbordender Wein. Schöner Säurebogen, mineralische Frische, leicht weisspfeffrige Schärfe. Am Ende ein ultralanger Abgang mit viel Nachhall, feinen Tanninen und einer breiten Aromatik. Sehr gute Lagerfähigkeit. Ein Wein, den man in eine Reihe mit Premier Cru-Burgundern stellen kann und der punkto Qualität sich vor einem Vergleich mit ebendiesen nicht zu scheuen braucht.