Robert Parker Wine Advocate: 96 Punkte
96
Gault Millau Weinguide Deutschland: 92 Punkte
92

Weingut Dr. Hermann: „Erdener Prälat Auslese Goldkapsel“ (2016)

CHF 46.00

Christian Hermann, Freund von Stefan Steinmetz, gehört laut dem deutschen Weinführer Gault & Millau „zu den besten Winzern der Mosel“ und kein geringerer als Robert Parker verleiht Christian jedes Jahr bis zu 99 Punkten. Basis für die hochklassigen Moselrieslinge sind 90 Prozent wurzelechte Reben in den Spitzenlagen „Würzgarten“, „Treppchen“ und dann kommt die weltberühmte Lage „Erdener Prälat“ hinzu, die er sich mit zwei anderen Topweingütern teilt. Das heute 8,3 Hektar grosse Gut entstand 1967 im Wege der Erbteilung des Weingutes Joh. Jos. Christoffel Erben in Ürzig. Christian ist ein akribischer Arbeiter im Weinberg. Er geht höchst selektiv vor, was mehrere Lesedurchgänge notwendig macht, mit dem Ergebnis, dass die Weine in der höchsten Liga der halbtrockenen und edelsüssen Weine mitspielen.

Inhalt
750 ml
Jahrgang
2016
Weingut
Dr. Hermann
Land
Deutschland
Region
Mosel
Rebsorte
Riesling
Ausbau
Stahltank
Alkoholgehalt
7 %
Trinkempfehlung
bis 2060
Serviertemperatur
10 - 12 Grad
Dekantierzeit
Keine
Passt zu
gereiften Schimmelkäsen, süssen Mehlspeisen, scharfen asiatischen Speisen oder einfach pur
Art.-Nr.: 232. Kategorien: , , , , , .

Produktbeschreibung

– Weltberühmte Lage, Weltklasse-Wein: Immer zwischen 94 und 97 Parker-Punkten

Leuchtendes Gelbgold. In der Nase zeigt sich dieser noch sehr junge Wein etwas verschlossen. Gibt man ihm Zeit und Luft, strömen feinste Fruchtnnoten aus dem Glas wie Marille, Pfirsich, Passionsfrucht, Honig und Mango. Die Botrytris-Note ist sehr dezent, Frucht und eine rauchige Mineralik überwiegen. Im Gaumen überzeugt der Wein mit seiner spielerisch-tänzelnden Art: Die etwas über 100 Gramm Restzucker werden von einer tiefgründigen Mineralik und einer tollen Säure ausgeglichen, sodass der Wein nie fett oder müde wirkt, im Gegenteil! Lässt man diesen Wein mindestens fünf Jahre im Keller liegen (am besten noch länger), dann wird er seine wahre Grösse erst offenbaren. Erstklassiger edelsüsser Wein, der in der absoluten Weltspitze mithalten kann.