Sator: „Vermentino 2019“

CHF 16.00

Das kleine Familienweingut mit Namen „Sator“ liegt im Herzen der winzigen DOC Montescudaio, 40 km südwestlich von Pisa gelegen. Gianni Moscardini und seine Frau führen hier das 100-jährige Familienweingut weiter, wahren dabei einerseits die Tradition, andererseits pflanzen sie aber auch noch Rebsorten wie Cabernet Franc an, die zwar nicht autochton sind, aber die sie von Herzen lieben und die in diesem Klima exzellent gedeihen. Auf der anderen Seite schlägt ihr Herz für autochtone Rebsorten wie Vermentino oder Fiano di Avellino, deren schonende Verarbeitung elegante, wunderbar fruchtbetonte Weine ergibt.

Inhalt
750 ml
Jahrgang
2019
Weingut
Sator
Land
Italien
Region
Toskana (DOC Montescudaio)
Rebsorte
100 % Vermentino
Ausbau
Stahltank, 3-4 Monate auf der Feinhefe, 2 Monate auf der Flasche
Alkoholgehalt
12 %
Trinkempfehlung
bis 2026
Serviertemperatur
8 - 10 Grad
Dekantierzeit
keine
Passt zu
Am besten zu Krustentieren, Meerfischen mit frischen Kräutern, Meeresfrüchten
Art.-Nr.: 913. Kategorien: , , , , , .

Produktbeschreibung

 ein preiswerter Begleiter von Seafood- und Fischgerichten

Helles Weissgold. Feine gelbe Fruchtaromen tänzeln in der Nase, Akazienhonig, Salzzitrone, dazu die Vermentino-typische kräuterwürzige Aromatik (Salbei), die Salzigkeit, die eben so treffend die aus dem Meer stammenden Speisen begleiten! Im Gaumen wieder ein eleganter Speisenbegleiter, feinfruchtig, würzig mit einer leicht weisspfeffrigen Schärfe. Ein unkomplizierter Spassmacher, der nur ein paar Salznüsse, in Öl und Essig eingelegtes Grillgemüse oder Sardinen mit Knoblauch und Kräutern braucht, um einen Samstagnachmittag mit Freunden optimal zu beginnen (…)