Bio

Annesanti: „Acqua della Serpa 2018″ (Amphorenwein)

CHF 29.00

Francesco Annesanti, 39 Jahre alt, sagt von sich selber „I’m the deepest green heart of the green hear of Italy (Umbria)“, und wenn man seine einzigartigen (Natur-)Weine oder sein natives Olivenöl verkostet, dann wird einem bereits nach dem ersten Schluck klar, dass hier ein (übrigens äusserst bescheidener wie sympathischer) Naturliebhaber am Werk ist, der sein Handwerk formidabel versteht! Alle Weine von Francesco sind reine Naturprodukte, insofern diese (bis auf ein minimales Schwefeln zwecks Stabilisation) ohne Eingriffe in die Flasche kommen, und diese Weine sind unglaublich frisch, mineralisch und süffig. Alle Annesanti-Weine, ob im Stahltank oder in der Amphore vergoren, sind komplexe, aber immer zugängliche Unikate, wie man sie kaum sonstwo antrifft.

Inhalt
750 ml
Jahrgang
2018
Weingut
Annesanti
Land
Italien
Region
Umbrien
Rebsorte
Grechetto, Malvasia, Trebbiano Toscano, Pecorino, Martone
Ausbau
Spontanvergärung, 10 Monate Schalenkontakt in Terracotta-Amphoren, anschliessend drei Monate in 50 Liter-Glasbehältern
Alkoholgehalt
12.5 %
Trinkempfehlung
bis 2030
Serviertemperatur
8 - 12 Grad
Dekantierzeit
keine
Passt zu
Am besten zu Apéritifgebäck, Krustentieren, Meerfischen mit frischen Kräutern, Meeresfrüchten, vielen vegetarischen Gerichten
Art.-Nr.: 610. Kategorien: , , , , , , , .

Produktbeschreibung

–  dieser in der Amphore und in Glasbehältern ausgebaute Wein ist von unglaublicher Schönheit!

Helles Strohgold, unfiltriert, daher leichte Trübung. Eine herrlich fruchtbetonte (Aprikose, Pfirisch, Holunder) Nase, die durch eine stark florale Prägung (weisse Blüten) und steinige Noten (Rauch, Steinmehl) sowie würzige Komponenten (weisser Pfeffer, fleur du sel) bereichert wird. Der Wein ist der Nase so komplex wie im Gaumen. Dort zeigt er sich lebendig, frisch und tiefgründig. Man kann immer wieder am Glas schnüffeln oder den Wein im Gaumen „ertasten“, stets ergeben sich neuartige Impressionen, die einen bereichern. Der Wein hat gerade einmal 12.5% Alkohol, aber sooo viel Geschmack, unglaublich! Dank einer feinen Tanninstruktur und einem salzig-mineralischen Finale kann man ihn sowohl einfach so geniessen oder aber als vielfältigen Speisenbegleiter einsetzen. Toll zu Seafood, vielen vegetarischen Gerichten wie auch zu würzigen Hartkäsen.