«Château Pontac – Monplaisir 2009»
Robert Parker Wine Advocate: 92 Punkte
92

«Château Pontac – Monplaisir 2009»

CHF 31.00

Aus dem gleichen Gebiet wie Château Pont Saint Martin, aber mit einem höheren Cabernet Sauvignon-Anteil und anders vinifiziert. Alain Maufras bewirtschaftet das Gut seit 1990. Zusammen mit seinem Önologen Athanese Fakorelis belässt er das Traubengut lange auf der ab und zu aufgerührten Hefe, was die Weine geschmeidiger und finessenreicher macht. Auch in der Auswahl der Barriques (10 verschiedene Erzeuger) geht Maufras eigene Wege. Hier entsteht wahrlich grosser Stoff, der in ein paar Jahren gross in Form sein wird, ganz dem Jahrhundertjahrgang (2009) entsprechend!

Vergriffen

Inhalt
750 ml
Jahrgang
2009
Weingut
Château Pontac-Monplaisir
Land
Frankreich
Region
Bordeaux (Pessac-Léognan)
Rebsorte
Merlot (55%), Cabernet Sauvignon (45%)
Ausbau
13 -15 Monate Ausbau in Barriques
Alkoholgehalt
15%
Trinkempfehlung
2015 bis 2030
Serviertemperatur
16 - 18 Grad
Dekantierzeit
1 - 2 Stunden
Passt zu
Schmorbraten, Lammhüftchen an Portweinsauce, Sbrinz und anderen Hartkäsen
Art.-Nr.: 062. Kategorien: , , , .

Produktbeschreibung

«Château Pontac – Monplaisir 2009» – ein herrlich-himmlischer Wein aus dem Jahrhundertjahrgang!

Dunkles, intensives Rubinrot. Tolle aromatische Nase, geprägt von Himbeere und Walderdbeere, würzige Röstaromen und heller dominikanischer Tabak, asiatische Gewürze. Im Gaumen reife Walderdbeere, Pflaume, rote Kirschen und Johannisbeere. Das Holz wirkt diskreter als in der Nase. Wieder viele würzige Aromen Alles sehr dicht, kompakt, guter Schmelz und mit einem langen Nachhall! Der Wein spielt mit dem Gaumen, ohne je aufdringlich zu sein, zu finessenreich ist er! Grosses (Wein-)Kino!