Weingut Seehof: „Seehofpferdchen – Cuvée Rosé 2016“

CHF 15.00

Florian Fauth ist ein junger, sympathischer Winzer, der sich in den letzten Jahren mit höchster Akribie und handwerklichem Ethos in Weinberg und Keller einen Namen gemacht hat. Der wichtigste deutsche Weinführer bezeichnet ihn als „Meister der Scheurebe“ und stellt ihn auf die gleiche Stufe wie die Winzer-Koryphäen Philipp Wittmann oder Klaus Peter Keller. Neben der Scheurebe glänzen seine äusserst mineralischen Rieslinge, die auf besten Grosslagen in der Weisswein-Hochburg Westhofen (das Vosne Romanée Deutschlands) gedeihen und langlebige Charakterweine ergeben. Ich bin darum mehr als glücklich, dass ich Florian Fauths Weine als Erster in der Schweiz den Kunden anbieten kann! Geniessen Sie mit mir diese prachtvoll-preiswerten Weinerzeugnisse!

Vergriffen

Inhalt
750 ml
Jahrgang
2016
Weingut
Weingut Seehof
Land
Deutschland
Region
Rheinhessen
Rebsorte
Pinot Noir, Cabernet Sauvignon & Portugieser
Ausbau
Stahltank
Alkoholgehalt
12 %
Trinkempfehlung
bis 2020
Serviertemperatur
10 - 12 Grad
Dekantierzeit
keine
Passt zu
(fast) allen Apéro-Häppchen, gegrilltem Fisch mit Kräutern, gebratenem oder rohem Lachs, Sushi
Art.-Nr.: 208. Kategorien: , , , , .

Produktbeschreibung

Der neue Rosé-Projektwein aus dem Hause Fauth: Der Erfolg ist garantiert

Helles, leuchtendes Lachsrosa. Feine Duftnoten von Himbeere, Johannisbeere, ein wenig Kirsche, dazu salzig-mineralische Noten. Die Portugieser-Traube gibt dem Wein das nötige Volumen, der Pinot Noir die Eleganz und der Cabernet Sauvignon die rotbeerige Frucht. Äusserst trinkfreudiger Wein, sehr zugänglich, aber – und das ist immanent wichtig – nie langweilig!