Jancis Robinson: 17 Punkte
17

Broccardo: «Barolo – Bricco San Pietro 2014»

CHF 49.00

Das kleine Familienweingut Broccardo befindet sich in der wunderschönen Weinregion Piemont, genauer in Monforte d’Alba. Lange hat die Familie Trauben, auch besten Einzellagen, verkauft, ehe die drei Geschwister Laura, Filippo und Federica sich dazu entschieden, selber Weine herzustellen und damit  alles, was ihnen von ihren Eltern, Großeltern und Urgroßeltern überliefert wurde, zu sammeln bzw. in die Flaschen zu füllen: terroirbetonte, ertragsreduzierte und auf natürliche Art entstandene Weine. Ihre Lebensphilosophie haben sie dem römischen Dichter Horaz entnommen, dessen Zitat „Nunc est bibendum, nunc pede libero pulsanda tellus“ (Orazio, Odi, I, 37, 1) auch in Kurzform auf den Etiketten zu finden ist. Ich bin so stolz wie froh, endlich, nach jahrelanger Suche, ein piemontesisches Weingut gefunden zu haben, das gebiets- und sortentypische Weine auf hohem Niveau herstellt, die zu alledem auch noch bezahlbar sind.

Inhalt
750 ml
Jahrgang
2014
Weingut
Broccardo
Land
Italien
Region
Piemont
Rebsorte
Nebbiolo
Ausbau
24 Monate in gebrauchten franz. und slawonischen Tonneaux
Alkoholgehalt
14 %
Trinkempfehlung
bis 2040
Serviertemperatur
16 - 18 Grad
Dekantierzeit
keine (1 Stunde empfehlenswert)
Passt zu
Coq au Vin, Tafelspitz, geschmortem Rindfleisch, reifen Hartkäsen, würzigen Gemüseaufläufen
Art.-Nr.: 344. Kategorien: , , , , .

Produktbeschreibung

 ein grossartiger Barolo aus einer sehr guten Lage zu einem Toppreis

Kirschrot. In der Nase deutlich konzentrierter, dichter als der „I Tre Pais“: Feine Aromen von der Erdbeere, Himbeere, roten Johannisbeere, Hagebutte, von Herbstlaub, Teer (balsamischer Einschlag)und mediterranen Kräutern. Im Gaumen wieder die gleiche Vielschichtigkeit und Differenziertheit. Ein sehr burgundisch anmutender, eleganter, tiefgründiger Barolo, der die besten Jahre noch vor sich hat, aber jetzt schon zugänglich ist. Langer Abgang, feines Tanningerüst, guter Säurebogen und ein monderater Holzeinsatz sind die Aushängeschilder dieses hochklassigen wie preiswerten Einzellagen-Barolo.