Vicara: „Airales – Monferrato Bianco 2020“

CHF 18.00

Das Weingut VICARA ist ein Dreifamilien-Projekt (Visconti – Cassinis – Ravizza), das seit einigen Jahren von Giuseppe Visconti geführt wird. Das Weingut liegt im nördlichen Piemont, genauer in der DOC Monferrato, in der Gegend zwischen Asti und Alessandria. Das Weinbaugebiet gehört zu den ältesten Italiens und manche Weinhistoriker vermuten hier sogar den Ursprung des piemontesischen Weinbaus. In der Subzone Monferrato Casalese erzeugen Giuseppe Visconti und sein Team charaktervolle Terroir-Weine, wobei das Augenmerk auf den Rotweinsorten Barbera und Grignolino liegt. Das Weingut befindet sich im letzten Jahr der Umstellung auf biologischen Weinbau. Hier können Sie tolle Weine zu – im Vergleich mit den Weinen des südlicheren Piemonts – günstigen Preisen kaufen.

Inhalt
750 ml
Jahrgang
2020
Weingut
Vicara
Land
Italien
Region
Monferrato Casalese (Piemont)
Rebsorte
Sauvignon Blanc & Chardonnay
Ausbau
Stahltank
Alkoholgehalt
12.5 %
Trinkempfehlung
bis 2032
Serviertemperatur
8 - 10 Grad
Dekantierzeit
keine
Passt zu
Apérogebäcken, in Olivenöl und Kräutern eingelegtem Gemüse, Forelle in Gemüsefond, Kalbfleischge-richten mit Pilzen, gegrilltem Meerfisch, Spargeln in verschiedenen Zubereitungen
Artikelnummer: 390-1-1 Kategorien: , , , , , , ,

Beschreibung

– eine seltene, aber äusserst gelungene Mariage von Sauvignon Blanc & Chardonnay: unbedingt probieren!

Weissgelb. In die Nase tolle Aromen von Pfirsich, Birne, weissen Blüten, Mandeln/Rauchmandeln, ein wenig Stachelbeere, Agrumen und Holunder. Alles in allem sehr erfrischend, belebend und irgendwie neu bzw. ungewohnt, denn Sauvignon Blanc und Chardonnay zu vereinen ist eine Seltenheit, aber hier eine sehr gelungene, denn auch im Gaumen ist der Wein einerseits frisch-fruchtig (Sauvignon Blanc), andererseits verfügt er über einen guten Schmelz und Körper (Chardonnay). Ein sehr eleganter, vielseitig einsetzbarer Weisswein, der überrascht, und dies auf eine sehr angenehme Art: unbedingt probieren!