Gault Millau Weinguide Deutschland: 88 Punkte
88

Weingut Achim Jähnisch: „Riesling ,Kapellenstück’ 2015“

CHF 19.00

Achim Jähnisch ist eher ein bescheidener, wortkarger Mensch, der aber, sobald man über Weine spricht, aufblüht und ins Philosophieren kommt. Er hält bei all seinen Weinen die Erträge niedrig, verarbeitet nur das beste Traubengut, die aus sehr guten Lagen stammen. Dieser filigrane Riesling stammt vom Staufener Schlossberg, einer der Top-Lagen Süddeutschlands (Ostlage mit Muschelkalkverwitterung und Südwestlage mit gesteinsreichem Granitporphyr). Ich schätze mich glücklich, dass ich Achims Weine als Erster in der Schweiz meinen Kunden anbieten kann! Geniessen Sie mit mir seine individuellen und daher unverwechselbaren Weine von ausserordentlicher Qualität, wie man sie oft nur, aber eben nicht nur im Burgund findet!

Inhalt
750 ml
Jahrgang
2015
Weingut
Achim Jähnisch
Land
Deutschland
Region
Markgräflerland - Baden
Rebsorte
Riesling
Ausbau
Stahltank und Grosses Holz
Alkoholgehalt
13.5 %
Trinkempfehlung
bis 2021
Serviertemperatur
8 - 10 Grad
Dekantierzeit
keine
Passt zu
frischen Meerfischen, Sushi, eingelegten Gemüsen und zu vielem mehr ...
Art.-Nr.: 007. Kategorien: , , , .

Produktbeschreibung

Weingut Achim Jähnisch: „Riesling ,Kapellenstück’ 2015“ – Süffig und doch eigen wie einzigartig!

Helles, leuchtendes Goldgelb. In der Nase Aromen von Mandarinen, Zitronenschale und gelbem Apfel. Mineralischer Anklang, sehr erfrischend und verlockend, belebend! Im Gaumen dann wieder diese einzigartige Mandarinennote, Orangenblüten, ein wenig reife Grapefruit sowie gelbe Früchte (Pflaume und wieder Apfel), dazu salzige Nuancen und eine leicht rauchige Note. Eine fein schneidende Säure, eine neckische natürliche Restsüsse (Fruktose aus Gärung), ein mittlerer Alkoholgehalt sowie ein überraschend langer Abgang sorgen für einen tollen Trinkfluss, der einem breiten, immer aber auch anspruchsvollen Publikum gefallen wird!