Adrien Stevens: „Chardonnay ,Erbacanta’ 2020“

CHF 27.00

Adrien Stevens gehört zu den jungen, biodynamisch arbeitenden Winzern, die bei den grossen Meistern wie Christian Zündel gearbeitet und vieles gelernt haben. Adrien bewirtschaftet zwei Rebberge, einen mitten in der Stadt Lugano, der andere befindet sich in Castel San Pietro im Mendrisiotto. Die Reben weisen ein stolzes Alter auf (30 – 70 Jahre alt) und ergeben konzentrierte, dichte Weine, welche die Rebsorten aufs Schönste wiedergeben. Adrien wird ab 2021 bio-zertifiziert sein und es ist beeindruckend, mit welcher Sorgfalt er mit dem Terroir umgeht.

Inhalt
750 ml
Jahrgang
2020
Weingut
Adrien Stevens
Land
Schweiz
Region
Tessin
Rebsorte
Chardonnay
Ausbau
Spontanvergärung, 8 Monate in grossem Holz
Alkoholgehalt
12.5 %
Trinkempfehlung
bis 2030
Serviertemperatur
8 - 10 Grad
Dekantierzeit
keine
Passt zu
kräftigen Fischgerichten (Seeteufel, Lachs), vegetarischen Gerichten, weissem Fleisch (Kalb, Poulet), würzigen Hartkäsen und aromatischen Weichkäsen
Artikelnummer: 040-1-1-5-2 Kategorien: , , , , , ,

Beschreibung

– ein frischer, lebendiger und süffiger Chardonnay!

Gelbgold, unfiltriert. Eine frische, lebendige Aromatik begrüsst einen: Blütenhonig, Heu, Zitrusaromen, Wiesenkräuter (Erbacanta!), Mandeln und gelbe Birnen, dazu einen Hauch Minze und Salbei. Im Gaumen wieder ein lebendiger, trinkfreudiger Wein! 12.5% Alkohol, toller Säurebogen, feine Tanninstruktur, dezenter Holzeinsatz. Ein charaktervoller, das Terroir betonender Chardonnay!