Robert Parker Wine Advocate: 90 Punkte
90
Guia Penin: 92 Punkte
92

Bodega Luis Canas: „Rioja Reserva 2012“

CHF 28.00

Juan Luis Canas gehört zu den grossen, berühmten Weinmachern im Rioja-Gebiet. Er und seine Familie sorgen seit bald einem Jahrhundert im Riojagebiet mit ihren Weinen für Furore und Aufsehen. Dabei sind die Preise seiner Weine angesichts der grossen Qualität, die in ihnen steckt, sehr moderat, und so gibt es auch diesen erstkalssigen Reserva-Wein für weit unter 30 Franken, einen Wein, den Parker oder der spanische Weinführer mit über 90 Punkten ausgezeichnet haben. Zugreifen lautet die Devise, denn die Menge am Lager wird kleiner und kleiner …

Inhalt
750 ml
Jahrgang
2012
Weingut
Bodega Luis Canas
Land
Spanien
Region
Rioja
Rebsorte
Tempranillo (95%), Grenache (5%)
Ausbau
18 Monate in franz. Barriques (60% des Traubenguts) und in amerikanischen Barriques (40 % der Trauben)
Alkoholgehalt
14.5 %
Trinkempfehlung
bis 2028
Serviertemperatur
16 - 18 Grad
Dekantierzeit
keine
Passt zu
Rindsgulasch, würzigem Hörnliauflauf, Grilladen, Chili con Carne u.v.m.
Art.-Nr.: 331. Kategorien: , , , , .

Produktbeschreibung

– einer der besten Rioja Reserva unter 30 Franken

Rubinrot mittlerer Intensität. In die Nase steigen intensive rote Beerenfrüchte (Johannisbeere, Kirsche), aber auch ein wenig schwarze Fruchtnoten (Pflaume, Zwetschgen), sehr feine Nase, hier überbordert nichts, kein übertriebener Holzeinsatz, nix. Feine Röstaromen (Kaffee, Vanille, nur wenig Karamell). Im Gaumen dann filigran, viel Frische, also keiner dieser traditionellen, schweren, von amerikanischer Eiche (Kokusnuss, Vanille und Co.) übersättigten Rioja-Weine, wie man sie zur Genüge kennt. Runde, weiche und reife Tannine, feine, dezente Säure, sehr aromatisch und jetzt schon trinkreif, auch wenn man diesen Wein noch über Jahre hinweg geniessen kann. Top!